Stefan-Pratsch-Naturwein-Bio

Auszeichnung James Suckling 2020

Wir freuen uns sehr über die fantastische Auszeichnung und Bewertungen von James Suckling zu unseren Weinen.

James Suckling (geboren am 29. September 1958) ist ein amerikanischer Wein- und Zigarrenkritiker und ehemaliger leitender Redakteur und Leiter des Europäischen Büros von Wine Spectator sowie europäischer Redakteur von Cigar Aficionado. Suckling gilt international als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und als einer der erfahrensten Kritiker von Jahrgangszigarren.

WeinPunkteBewertung
Pratsch Niederösterreich Rosé 201989Kuriose Aromen von getrockneten Pfirsichen und Wassermelone in der Nase und am Gaumen. Mittlerer Körper mit etwas getrockneten Zitrusfrüchten im Abgang. Aus biologisch angebauten Trauben. Jetzt trinken. Schraubverschluss.
Pratsch Sauvignon Blanc Niederösterreich 201991Zitrone, gekochter Apfel und etwas Gewürznelke in der Nase. Mittelkräftig mit festem Trockenobst und trockenem Abgang. Jetzt trinken. Schraubverschluss.
Pratsch Grüner Veltliner Niederösterreich Riede Heiligenberg 201891Viel Trocken-Birne und Mango mit Zitronen-Honig-Charakter. Er ist reichhaltig und fruchtig mit einem frischen, lebendigen Abgang. Aus biologisch angebauten Trauben. Jetzt trinken. Mit Schraubverschluss.
Pratsch Grüner Veltliner Niederösterreich Steinberg Resvere 201691Sehr hübsches, reichhaltiges Weiß mit Aromen und Geschmacksrichtungen von getrocknetem Pfirsich und Aprikose. Er ist vollmundig mit viel Frucht und spritziger Säure. Butterscotch. Zeigt etwas Alter, aber köstlich. Aus biologisch angebauten Trauben. Jetzt trinken. Mit Schraubverschluss.
Pratsch Grüner Veltliner Weinviertel Riede Steinberg 201990Einfaches Weiß mit Birnen- und Apfelcharakter und etwas Mango und Limette. Er ist mittelkräftig, fruchtig und lebhaft. Aus biologisch angebauten Trauben. Jetzt trinken. Mit Schraubverschluss.
Pratsch Traminer Österreich Erdverbunden Natural Wine 201792Sehr helles Orange bis Bronze, dank einer guten Eigenschaft der Schalen. Auch reichlich Aromastoffe. Am Gaumen ist er geschmeidig, fleischig und mit üppigem Geschmack nach tropischen Früchten. Trinken oder halten.

frühere Beiträge

Schneiden

Inmitten der kalten Jahreszeit – meist ist es der Jänner, in dem die Reben ihre Winterruhe halten – nehmen wir den Rebschnitt vor. Dank moderner Technologien wird dieser Arbeitsschritt erheblich erleichtert: Mittels elektrischer Scheren werden die Reben auf unterschiedliche Längen gekürzt. Dabei wird auf die Anzahl der sogenannten „Augen“, also die Stellen des späteren Austriebs

Weiterlesen »

Wine Enthusiast 2020

Auch das Magazin Wine Enthusiast hat unsere Weine hervorragend bewertet. Das Wine Enthusiast Magazin ist eine amerikanische Weinzeitschrift, die von den Wine Enthusiast Companies in Valhalla, New York, herausgegeben wird. Wine Enthusiast wurde 1988 gegründet und bietet Informationen über Wein und Spirituosen, mit Rezensionen und Artikeln über Themen am Rande des Weins. Das Magazin erscheint

Weiterlesen »
Weinkeller Weintank Stefan Pratsch

Laufende Keller- und Büroarbeit

Während andere im November ihre Jungweine präsentieren, bereiten wir uns auf die Abfüllung des aktuellen Jahrgangs mit Anfang des neuen Kalenderjahres vor: Es gilt, die Gärung und später auch die Entwicklung des Weines im Tank laufend zu überprüfen und u.a. mittels Temperaturgesteuertem System zu unterstützen. Hier ist auch Geschick gefragt, um bei Bedarf passende Weine

Weiterlesen »
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel -  0,00